Anzeige

Region

Bempflinger Fasching

26.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (pm). Das Wochenende Samstag, 5. und Sonntag, 6. März, steht ganz im Zeichen des Faschings und im Dorfgemeinschaftshaus in Bempflingen wird gefeiert. Am Samstagabend um 19.59 Uhr starten die „närrischen Tage“ mit einem Faschingsball, der unter dem Motto „Disney“ steht. Unter anderen werden die „Lumpenkapelle“ der Narrenzunft Rommelsbach und die „Echazrebellen“ aus Reutlingen-Betzingen spielen. Für Musik und Tanzunterhaltung ist die „San-Remo-Band“ zuständig. Vorverkaufsstelle ist das Autohaus Martin Wurst, Metzinger Straße 8, in Bempflingen. Die größte gleich kostümierte zusammengehörende Gruppe erhält einen Überraschungspreis.

Der Kinderfasching am Sonntag startet um 13.01 Uhr mit einem farbenfrohen Umzug vom alten Rathaus zum Dorfgemeinschaftshaus. Erstmalig wurde ein Malwettbewerb für die Bempflinger Kindergartenkinder ausgelobt. Preise erhalten die Kindergärten sowie die teilnehmenden Kinder. Die Preisverleihung erfolgt während des Kinderfaschings. Es gibt ein buntes Programm mit vielen Überraschungen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Bempflinger Blasmusik.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Region

Aichtal fest in Narrenhand

Fünfter Fasnetsumzug der Täleshexen Aichtal

AICHTAL (tab). Zum fünften Mal veranstalteten die Täleshexen Aichtal ihren Fasnetsumzug. Rund 3400 Hästräger in 126 Gruppen ließen sich vom regnerischen Wetter nicht abschrecken und gingen an den Start. Zum ersten Mal mit…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region