Anzeige

Region

Bedenken wegen Biogasanlage

21.01.2010, Von Edmund Zanger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mehrheit im Gemeinderat hat klar ablehnende Haltung zum Standort – Positive Jugendarbeit

GROSSBETTLINGEN. Die Beratung über eine Stellungnahme gegenüber dem Regierungspräsidium Stuttgart zur geplanten Biogasanlage im Gewann „Großbettlinger Gatter“, auf Nürtinger Gemarkung hat in der Gemeinderatssitzung am vergangenen Montag breiten Raum eingenommen. Gerungen wurde um die Formulierung einzelner Passagen der Stellungnahme, die die Verwaltung im Entwurf erarbeitet hatte. Mit großer Mehrheit entschied sich das Gremium zu einer klaren ablehnenden Haltung am geplanten Standort. Die Anlage passe besser in ein Industriegebiet statt in einen regionalen Grünzug.

Mit einigen grundsätzlichen Anmerkungen hatte Bürgermeister Martin Fritz in das Thema eingeführt und hierbei eine aktuelle Stellungnahme sowie Presseberichte zur Kenntnis übergeben. „Die Gemeinde Großbettlingen hat nach diesem Projekt nicht gerufen“, so der Bürgermeister, der sich für eine sachliche Äußerung im Rahmen der gegebenen rechtlichen Möglichkeiten aussprach und dafür warb, eine Gesprächsebene zu finden, die auch künftig die Zusammenarbeit mit der Stadt Nürtingen bei den vielfältigen Themenfeldern nicht erschwere.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region

Kinderheim in Kenia wächst

Im Badilisha Maisha Centre der Bempflingerin Birgit Zimmermann wird Straßenkindern aus Eldoret neue Hoffnung geschenkt

Das Badilisha Maisha Centre (BMC) liegt bei Eldoret in Kenia. In Zusammenarbeit mit dem Bempflinger Verein Eldoret Kids Kenia hat man…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region