Anzeige

Region

Baulückenkataster wird erstellt

28.09.2018, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Gemeinde Frickenhausen bekennt sich weiter zur Innenverdichtung – Viele weitere Tagesordnungspunkte im Gemeinderat

FRICKENHAUSEN. Eine außerordentlich umfassende Tagesordnung hatte der Gemeinderat am Dienstag in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause abzuarbeiten – und so dauerte die Sitzung über viereinhalb Stunden. Zuerst einmal hatte Bürgermeister Simon Blessing eine angenehme Personalie vorzunehmen. Es galt, Doris Streicher (SPD) die Ehrenstele des Landes Baden-Württemberg für zehnjährige Tätigkeit im Gemeinderat zu überreichen.

Blessing lobte Streichers detailliertes Wissen, das sie stets in die Gremienarbeit einbringe. Beharrlichkeit in vielen Themenbereiche kennzeichne sie. Blessing erinnerte daran, dass die Gemeinderatsarbeit nicht nur aus Sitzungen bestehe – die Räte seien auch außerhalb des Rathauses immer begehrte Ansprechpartner, auch oder gerade für unzufriedene Bürger. SPD-Fraktionschef Jürgen Haug würdigte Streicher so: „Doris ist wie ein Archiv.“ Ihr Wissen und ihre Arbeit seien von unschätzbarem Wert, ebenso ihre Nähe zu den Menschen. Doris Streicher bedankte sich sichtlich gerührt für das viele Lob und die Geschenke.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Region