Region

Bauarbeiten an der A 8

11.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

STUTTGART-MÖHRINGEN (pm) Das Regierungspräsidium Stuttgart teilt mit, dass Fahrbahnschäden an der A 8, Anschlussstelle Stuttgart-Möhringen in Fahrtrichtung Karlsruhe, in der Nacht vom 12. auf 13. September durch die Autobahnmeisterei Kirchheim behoben werden. Ein Auffahren auf die A 8 von Leinfelden-Echterdingen und Stuttgart-Möhringen kommend ist deshalb von Donnerstag ab 20 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 6 Uhr, nicht möglich. Die Verkehrsteilnehmer werden in dieser Zeit gebeten, die Anschlussstellen Stuttgart-Degerloch (A 8) und die Anschlussstelle Stuttgart-Vaihingen (A 831) zu nutzen.

Region