Region

Bald geht es nach Tschechien

28.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikverein Großbettlingen hielt seine Hauptversammlung mit Rückblick und Ausblick ab

GROSSBETTLINGEN (pm). Bei der Hauptversammlung des Musikvereins im Gasthof Zur Linde wurde nach der musikalischen Begrüßung durch das Blasorchester den verstorbenen Mitgliedern Rudi Lichner und Walter Meier gedacht.

Der Vorstand für Repräsentation, Gerd Wörner, blickte auf das vergangene Jahr zurück. Der Höhepunkt sei das gemeinsame Konzert mit dem Chor „Just Music“ zum Zehn-Jahre-Dirigentenjubiläum von Jochen Schmid gewesen. Der musikalische Höhepunkt für 2015 sei die vom 23. bis 30. Mai vorgesehene Konzertreise der Jugendkapellen Großbettlingen und Walddorfhäslach nach Brünn in der Tschechischen Republik.

Die Mitgliederzahl bei den Aktiven ist konstant, bei den Fördermitgliedern gab es einen leichten Rückgang, berichtete Vorstandsmitglied Nadine Schäfer, deren Ressort die Verwaltung ist. Das aktive Orchester mit derzeit 52 Musikern absolvierte 15 Auftritte. Als für Jugend zuständiges Vorstandsmitglied berichtete Undine Balz von derzeit 77 Kinder und Jugendlichen, die sich in Ausbildung befinden. Dabei verzeichne die Musikalische Früherziehung mit 34 Kindern eine große Nachfrage. Bei der Blockflötengruppe seien elf Kinder in der Ausbildung. Derzeit spielen 33 Jugendliche in der Jugendkapelle und im Vorstufenorchester.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 45%
des Artikels.

Es fehlen 55%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Verkehrschaos in Neckartailfingen

Automatische Höhenkontrolle löste Sperrung des B297-Tunnels aus – Ursache ist noch unklar

In Neckartailfingen staute sich am Wochenende der Verkehr. Weil die automatische Höhenkontrolle im Tunnel der Ortsumfahrung ausgelöst wurde, sperrte sich das…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region