Region

Bahn frei für Keltersanierung

10.01.2011, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erlös aus der Modellbahnbörse soll das ehrgeizige Projekt finanzieren

KOHLBERG. Der Arbeitskreis Kelter in Kohlberg bringt den Zug im wörtlichen Sinne ins Rollen mit Ziel Sanierung der Kelter. Dafür fehlt nämlich das Geld, und das sammeln die engagierten Ehrenamtlichen unermüdlich mit ungewöhnlichen Ideen. Sie organisieren seit sechs Jahren eine Modellbahnbörse in der Jusihalle. Der Erlös fließt in das Projekt Keltersanierung.

Mit der Modellbahnbörse in der Kohlberger Jusihalle soll der Zug für die Keltersanierung symbolisch und praktisch ins Rollen gebracht werden. Vor sechs Jahren veranstalteten sieben Kinder unter Anleitung von vier Modellbahn-Spezialisten einen Modellbahnworkshop, planten und bauten eine Anlage und verkaufen diese nun zugunsten der Kelter.

Am Sonntag gingen bei der sehr gut besuchten Modellbahnbörse einige Angebote ein, denn die Kinder führten die Anlage vor und hofften natürlich auf möglichst viele Hunderter für das Projekt Kelter. Schließlich ist alles an der Märklin-Anlage selbst geplant und gebaut und funktioniert einwandfrei, wie am Sonntag demonstriert wurde.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Verkehrschaos in Neckartailfingen

Automatische Höhenkontrolle löste Sperrung des B297-Tunnels aus – Ursache ist noch unklar

In Neckartailfingen staute sich am Wochenende der Verkehr. Weil die automatische Höhenkontrolle im Tunnel der Ortsumfahrung ausgelöst wurde, sperrte sich das…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region