Anzeige

Region

Bäuerin räumte den Hof auf

25.02.2012, Von Günter Schmitt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein einziger Liter Diesel kann 1000 Liter Wasser verunreinigen ? Strafbefehl verhängt

NÜRTINGEN. Der Maschineneinsteller merkte es gleich, als er von der Frühschicht nach Hause kam. Es roch stark nach Diesel. Er fragte seine Frau, ob ihr das ebenfalls aufgefallen sei. Ja, sagte sie, das sei ihr schon seit drei Stunden in die Nase gestiegen. Beide traten auf den Balkon hinaus und sahen sich um. Es war nicht zu übersehen. Vom weiter oben gelegenen Bauernhof lief eine „richtig breite, schlierige“ Spur hinab zum Gullydeckel und der Kanalisation. Die Flüssigkeit schillerte in allen Regenbogenfarben.

Der Mann verließ das Haus, um der Sache nachzugehen. Er fragte die Bäuerin, die grade dabei war, die Hofzufahrt abzuspritzen, ob etwas ausgelaufen sei. Das könne nicht sein, erwiderte sie, drehte sich um und ging ins Haus. Sie war beim Aufräumen gewesen und hatte dabei auch die Fässer fürs Regenwasser gesäubert. Sie hatte dabei, wie sie bei der Verhandlung am Nürtinger Amtsgericht aussagte, einen leichten, ihr unerklärlichen Dieselgeruch wahrgenommen. Sie konnte sich nur vorstellen, dass jemand anders etwas in die Wasserfässer geschüttet hatte. Aber im Eifer des Saubermachens habe sie sich nichts dabei gedacht.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region