Region

Bäcker singen nur noch Bass

22.09.2016, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit mehr als 50 Jahren probt der Bäcker-Gesangverein im „Teckkeller“ in Kirchheim

Die Aufnahmebedingungen für den Gesangverein der Bäcker sind heute deutlich lockerer. Denn es gibt kaum noch singende Bäcker.

Sie proben seit mehr als 50 Jahren im Kirchheimer „Teckkeller“: Die Mitglieder des Bäcker-Gesangvereins Nürtingen-Kirchheim. Foto: tb

In seinen besten Jahren zählte der mittlerweile fast 110 Jahre alte Bäckergesangverein Nürtingen-Kirchheim rund 30 aktive Sänger. Heute gehen noch knapp 20 Mitglieder zur wöchentlichen Probe, und längst sind nur noch die wenigsten im Backgewerbe tätig.

Vorstands-Beisitzer Kurt Besemer bringt es auf den Punkt: „In der zweiten Bass-Stimme singen wahre Bäcker, alle anderen kommen aus verschiedenen Berufssparten.“ Da der Verein große Mühe hat, neue musikalische Kameraden zu bekommen, lockerte man vor Jahren die Aufnahmebedingungen. „Bäcker haben heute andere Interessen in ihrer Freizeit“, bedauert Besemer im angestammten Probenlokal. Die Sängerfreunde üben ihr breit gefächertes Repertoire – Volkslieder, Operette, Musical und geistliche Werke – einmal pro Woche.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Witzige Erlebnisse aus Pfarramtsalltag

Altdorfer Tage mit dem Pfarrer und Kabarettisten Peter Brändle

ALTDORF (sos). Die Veranstalter der Altdorfer Tage wünschten sich für die Abendveranstaltung am Mittwoch eine andere, kurzweilige Programmform – Kabarett war das Mittel der Wahl. Da lag der Gedanke an Peter…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region