Anzeige

Region

Auto prallte frontal gegen Lkw - Frau lebensgefährlich verletzt

25.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auto prallte frontal gegen Lkw – Frau lebensgefährlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der B 297 bei Neckarhausen wurde eine Frau lebensgefährlich verletzt. Die 60-jährige Frau aus Aalen kam mit ihrem Fiat aus ungeklärter Ursache am Ortseingang von Neckartailfingen her zu weit nach links und prallte frontal gegen einen Lkw. Durch eine Ausweichbewegung kam der Lkw nach dem Zusammenstoß nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte um. Der Fiat kam ebenfalls nach rechts von der Straße ab, wobei die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt wurde. Sie musste von der Nürtinger Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Der 45-jährige Lastwagenfahrer wurde leicht verletzt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 55 000 Euro. Zur Aufnahme des Verkehrsunfalls und zur Bergung der Fahrzeuge musste die Bundesstraße voll gesperrt werden. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Esslingen, Telefon (07 11) 39 90-4 20, zu melden. lp/Foto: jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Region