Region

Auszeichnung für Unterensingen

12.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Gemeinde ist Modellkommune für wegweisende Zukunftskonzepte

UNTERENSINGEN/STUTTGART (pm). Auf der Festveranstaltung „Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften in unseren Städten und Gemeinden“ zeichnete Jürgen Lämmle, Ministerialdirektor im Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren, kürzlich im Neuen Schloss 20 Städte und Gemeinden für die Entwicklung wegweisender kommunaler Zukunftskonzepte aus.

Die Modellkommunen – aus dem Verbreitungsgebiet unserer Zeitung ist Unterensingen mit dabei – haben gemeinsam mit ihrer Bürgerschaft Konzepte für den demografischen Wandel entwickelt, um Familien zu entlasten, ältere Menschen zu unterstützen und Neubürger willkommen zu heißen. Vor Ort entstehen Familien- und Mehrgenerationenhäuser, Bürgergemeinschaften und Generationennetzwerke, Welcome Center und Willkommenspatenschaften.

Die jetzt ausgezeichneten Städte und Gemeinden haben hierzu im Rahmen des Landesprojekts „Managementverfahren familienfreundliche, bürgeraktive und demografiesensible Kommune“, das im Auftrag des Sozialministeriums durchgeführt wird, eine zwölfmonatige Vor-Ort-Begleitung sowie ergänzende Beteiligungs- und Qualifizierungsveranstaltungen erhalten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 37%
des Artikels.

Es fehlen 63%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region