Region

Aussegnungsgebäude wird umgebaut

16.12.2010, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neckartailfinger Friedhofsbau erhält neues Vordach und ein Behinderten-WC für 105 000 Euro

NECKARTAILFINGEN. Historische Bausubstanz an heutige Bedürfnisse anzupassen, das ist bisweilen ein Balanceakt zwischen Denkmalschutz und modernem Anspruch. Diese Balance hat nun nach langer Beratung der Neckartailfinger Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstagabend für das Aussegnungsgebäude auf dem Neckartailfinger Friedhof gefunden.

So einigte sich das Gremium nach langer Überlegungsphase auf den Verzicht auf eine der beiden Leichenzellen, die zu einer schon lange gewünschten behindertengerechten Toilette umgebaut werden soll. Ferner erhält das Gebäude ein Vordach, das mit Ziegeln eingedeckt wird und das bestehende Dach des Gebäudes verlängert.

Die geschätzten Gesamtkosten des Projekts, für das auch gleich die Rohbauarbeiten vergeben worden waren, belaufen sich auf rund 105 000 Euro. Etliche Planvarianten und Besichtigungstermine mit Denkmalamt, Gemeinderatsmitgliedern und Verwaltung hat es gebraucht, um nun die wohl beste Lösung für die Frage zu finden, wie man auch für Rollstuhl nutzende Friedhofsbesucher eine Toilette schaffen könnte: So soll statt einem zuvor angedachten Anbau im hinteren Teil des Aussegnungsgebäudes eine der beiden Leichenzellen geopfert werden, um einen entsprechenden Umbau zur Toilette vorzunehmen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region