Anzeige

Region

Ausgezeichnete Berufswahl

26.06.2010, Von Silke Pursche — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptschule Frickenhausen erhielt Qualitätssiegel vom Land

FRICKENHAUSEN. Die Grund- und Hauptschule Frickenhausen hat das Berufswahl-Siegel des Landes Baden-Württemberg „Boris“ verliehen bekommen. Am Freitag wurde es feierlich an der Schule angebracht. Bürgermeister Simon Blessing betonte, dass das „Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg für berufsorientierte Schulen“ eine reife Leistung sei. Von 26 Schulen im Land, die sich beworben hatten, hätten nur 15 das Siegel bekommen, so Blessing.

„Ab der fünften Klasse werden unsere Schüler für den Beruf vorbereitet. Das reicht von der Berufswegeplanung bis zum Sozialkompetenztraining,“ erzählt Schulleiterin Almuth Ruse.

Im Berufswahlunterricht erarbeiteten die Schüler nicht nur vollständige Bewerbungsmappen, auch das richtige Verhalten am Telefon und gegenüber Arbeitgebern werde trainiert, so die Lehrerin Brigitte Sareika. Sie unterstützt die Schüler bei der Berufsfindung und war an der Organisation für die Siegel-Prüfung beteiligt. Ab der achten Klasse sind die Schüler einmal in der Woche in einem Betrieb, statt in der Schule, sagt Ruse. Seit einem Jahr besteht eine Bildungspartnerschaft mit der Firma Wohlhaupter.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region