Region

Aus Fehlern der GroKo lernen

03.01.2014, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Rainer Arnold zieht Bilanz und wagt einen Ausblick

Nach langen Wochen des Verhandelns kann die Große Koalition endlich durchstarten. Für Rainer Arnold ist das keine neue Situation: bereits von 2005 bis 2009 erlebte er eine Große Koalition mit. Nun geht es für ihn darum, aus den Fehlern von damals zu lernen – und auf die Fehler der anderen zu hoffen.

Rainer Arnold blickt zuversichtlich auf die kommende Legislaturperiode. bg

UNTERENSINGEN. Das Wahlergebnis der SPD am 22. September war trotz leichter Zuwächse eines der schlechtesten der Partei. Das schlechte Abschneiden der SPD hat für Arnold manche Gründe, beispielsweise die Beliebtheit der Bundeskanzlerin und den Umstand, dass die Menschen zwar sozialdemokratische Politik, jedoch keine Veränderungen wünschten. Da das Ergebnis nach vier Jahren in der Opposition kaum besser geworden sei, sei die Angst, von Angela Merkel kleinregiert zu werden, kein Grund, auf eine Regierungsbeteiligung zu verzichten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Feuer frei“ für die Flammenden Sterne

Vom 18. bis 20. August sind die besten Pyrotechniker der Welt in Ostfildern – 40 000 Zuschauer werden erwartet

OSTFILDERN (pm). Am kommenden Wochenende wird Ostfildern zum 15. Mal Schauplatz für einen der größten Feuerwerks-Wettbewerbe Europas: Die Flammenden Sterne.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region