Region

Aus dem Nahkauf wird ein Bonusmarkt

23.07.2015, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bisheriger Betreiber gibt auf – Der renovierte Laden soll Ende August wieder aufmachen

Die Frickenhäuser müssen gerade auf ihren Nahkauf in der Ortsmitte verzichten. Der ist geschlossen, am Gebäude wird gearbeitet. Allerdings dürfte der versorgungstechnische Engpass nicht von langer Dauer sein. Der Laden soll, so Bürgermeister Simon Blessing, voraussichtlich Ende August mit einem neuen Betreiber wieder öffnen.

Der Nahkauf-Markt in der Frickenhäuser Ortsmitte wird für die Bonus-Übernahme fit gemacht. Foto: Holzwarth

FRICKENHAUSEN. Der alte Nahkauf an der Ortsdurchfahrt wird künftig ein Bonus-Markt sein (siehe auch Infokasten). Zurzeit wird der Laden renoviert. Der alte Betreiber und Besitzer des Hauses hört auf. Über den Nahkauf war im Ort immer wieder diskutiert worden, von Beginn an. Letztlich seien die Menschen im Dorf mit der Situation unzufrieden gewesen, und der Betreiber auch, versucht Bürgermeister Simon Blessing die Gemengelage zusammenzufassen. Die Konsequenz: Der alte Betreiber habe sich schon vor einiger Zeit dazu entschieden, sein Engagement zu beenden.

Info

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region