Region

Auf den Bruder eingestochen

16.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Am Donnerstagnachmittag wurde in einer Wohnung in der Plochinger Straße ein 22-jähriger Mann durch einen Messerstich in den Rücken schwer verletzt. Mehrere Zeugen hatten kurz nach 16 Uhr über Notruf eine blutverschmierte Person mit zwei Messern in der Plochinger Straße gemeldet. Polizeibeamte nahmen noch in unmittelbarer Tatortnähe einen 27-jährigen Mann widerstandslos fest. Nach ersten Ermittlungen hat der offensichtlich geistig verwirrte Bruder des Geschädigten grundlos auf den 22-Jährigen eingestochen.

Region

Grünkohl und Pinkel für den Verein Anna

Bereits im Januar fand die Grünkohl- und Pinkel-Tour in Aichtal zu Gunsten des Vereins Anna statt. 1500 Euro konnten jetzt an den Verein überreicht werden, der krebskranke Kinder, deren Geschwister und Eltern unterstützt. Dabei stammten 1200 Euro aus dem Erlös von Grünkohl und Pinkel. Um eine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region