Region

Auf dem halben Weg zum Schmuckstück

30.11.2013, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sanierung der historischen Teufelsbrücke geht zügig voran – Manche Überraschung findet sich im Untergrund

An der Teufelsbrücke wird feste gearbeitet. So langsam zeigt sich wieder die ursprüngliche Gestalt des mittelalterlichen Bauwerkes. Bei einem Ortstermin gaben die Planer einen kleinen Einblick in das, was schon geschafft ist und was noch bevorsteht.

Nachdem der bergseitige Teil der Teufelsbrücke teilweise freigelegt und aufgemauert wurde, zeigt sich, wie imposant das mittelalterliche Bauwerk eigentlich ist. bg

NT-HARDT. Dank der Vorarbeit der Teufelsbrücken-Initiative, die heruntergefallene Steine aus dem Bachbett barg, mussten noch keine neuen Steine beschafft werden. Darunter sind auch viele Abdecksteine der Brüstung, die gerade noch darauf warten, wieder vermauert zu werden. Ein Puzzlespiel für die Bauarbeiter. Mittlerweile hat die Brüstung ihre ursprüngliche Höhe wenigstens auf der Bergseite wieder erlangt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Zeit vor dem Festival ist am schönsten“

In Aichwald findet ab Donnerstag das Goldgelb-Festival in einem Sonnenblumenfeld statt

AICHWALD. Alle zwei Jahre strömen wegen des Goldgelb-Festivals bis zu 30 000 Gäste nach Aichwald ins Sonnenblumenfeld unter dem Krummhardter Wasserturm – dieses Mal von Donnerstag,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region