Anzeige

Region

Auf Adventszeit eingestimmt

18.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weihnachtskonzert des Musikvereins Wolfschlugen – zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder

Die drei Orchester des Musikvereins Wolfschlugen stimmten die zahlreichen Gäste bei ihrem Weihnachtskonzert vortrefflich auf die Adventszeit ein.

Beim Musikverein Wolfschlugen wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt. Foto: pm

WOLFSCHLUGEN (bho). Den Auftakt des abwechslungsreichen Konzertabends machten die seit September unter Rainer Schollenberger musizierenden zehn Jungmusikanten, die erst seit einem Jahr ein Instrument erlernen und gemeinsam musizieren. Für die mehrstimmigen Stücke aus der Anfängerliteratur von Horst Rapp, „Abc, die Katze lief im Schnee“ oder das „Solo für alle“, erntete die kleine Gruppe, die aus dem Anfängerorchester Paulchens Powerband hervorgeht, vom Publikum viel Applaus. Mit der weihnachtlichen Zugabe „Kling Glöckchen“ spielten sie sich vollends in die Herzen der Zuhörer.

Jugendkapelle begeisterte

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Eine Million für Philipp Unger?

Der ehemalige Unterensinger ist morgen zum zweiten Mal bei Günther Jauchs „Wer wird Millionär“ auf RTL zu Gast

„Er stand kurz vor der Eröffnung eines Dönerladens in den USA“ mit dieser Kuriosität wurde der ehemalige Unterensinger Philipp Unger bei „Wer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region