Anzeige

Region

Auch Pferde müssen zur Schutzimpfung

20.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch Pferde müssen zur Schutzimpfung

In Nürtingen gibt es ganz unterschiedliche Vereine für alle möglichen Interessen. Viele treten sehr oft in der Öffentlichkeit in Erscheinung, andere verrichten ihre Arbeit eher im Hintergrund, sind aber für ihre Mitglieder deshalb nicht weniger bedeutend. Zu den Vereinen, die ganz selten an die Öffentlichkeit treten, zählt der 1932 gegründete Pferdeversicherungsverein, gegründet von Landwirten, die im Besitz von Pferden waren. Heute zählt der Verein noch 55 Mitglieder, die regelmäßig die Leistungen des Vereins in Anspruch nehmen. Dazu gehört zum Beispiel auch die jährliche Pferdemusterung mit Impftour. Hierbei wird der Gesundheitszustand der Pferde überprüft. Das Bild entstand bei der erst kürzlich durchgeführten Pferdemusterung und zeigt Vereinstierarzt Dr. Oberscheid beim Abhören eines versicherten Pferdes. Nähere Informationen zum Pferdeversicherungsverein Nürtingen erteilt Fritz Weber unter Telefon (07022) 8433. pm

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 51%
des Artikels.

Es fehlen 49%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region