Anzeige

Region

Attraktive Lokalschau für Züchter und Besucher

12.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bempflinger Kleintierzüchter überzeugten mit hoher Qualität ihrer Tiere

Über 170 Kleintiere stellten die Bempflinger Kleintierzüchter am vergangenen Wochenende den kritischen Augen der Preisrichter zur Bewertung. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit im Dorfgemeinschaftshaus, die Tiere in ihren winterlich geschmückten Käfigen zu bewundern.

BEMPFLINGEN (ha). In den Kategorien Geflügel, Kaninchen und Tauben ging es um die begehrten Stadtehrenpreise, wobei es auf jeden Punkt ankam. Für die 109 Geflügeltiere fungierten Bernhard Fichtner aus Stuttgart und Wilhelm Bauer aus Nürtingen als Preisrichter, bei den 60 Kaninchen Kurt Schach aus Frickenhausen und Rainer Thumm aus Wolfschlugen.

Die Preisrichter lobten allgemein den ausgezeichneten Pflegezustand, wie auch die hohe Zuchtqualität. Vereinsmeister bei der Jugend für Kaninchen wurde Luca Ne- thing für seine Widderzwerge schwarz mit 381 Punkten. Bei den Erwachsenen wurde Rainer Utz Vereinsmeister mit seinen Farbenzwergen weißgrannenfarbig schwarz mit 387,5 Punkten und seinen Farbenzwergen weißgrannenfarbig blau mit 386,5 Punkten, gefolgt von Dieter Notz mit seinen Holländern schwarz-weiß mit 384 Punkten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Region