Region

Altenriet kauft Straßenbeleuchtung

28.11.2013, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Laternen gehen in Eigentum der Gemeinde über – In Sachen Betriebsführung noch Beratungsbedarf

Nach Neckartenzlingen und etlichen anderen Kreis-Kommunen wird nun auch Altenriet die Straßenbeleuchtung im Ort von der Energie Baden-Württemberg (EnBW) erwerben. Eine Investition, die sich laut Kämmerer bereits nach wenigen Jahren rechnet.

ALTENRIET. Seit Jahresbeginn stand die Zukunft der Straßenbeleuchtung in Altenriet immer wieder auf der Tagesordnung, nachdem mit Jahresfrist die bisherige Form der Betriebsführung als Teil des Konzessionsvertrages gesetzlich nicht mehr zulässig ist. Den Grundsatzbeschluss zum Kauf fasste das Gremium bereits – allein die Konditionen für den Vertrag, insbesondere über den anzusetzenden Wert der Anlagen, war noch Gegenstand von langwierigen Verhandlungen zwischen dem Neckar-Elektrizitätsverband und der EnBW. Nun liegt eine Einigung auf dem Tisch, die auch für Altenriet als ehemaligen Röhm-Kunden nochmals eine kleine Einsparung bringt. Rund 120 000 Euro wird der Kauf des Netzes mit seinen derzeit 316 Leuchten die kleine Gemeinde kosten. Auf den ersten Blick nicht eben wenig. Doch Kämmerer Michael Castro vom Gemeindeverband Neckartenzlingen rät dem Gemeinderat dennoch angesichts der Vorteile, die Altenriet durch Abschreibungen entstehen, ganz klar zum Kauf.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region