Region

Aktionstag gegen den Schmerz

07.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vom Warnsignal zur Dauerplage: Schmerzen richtig behandeln

(pm) Bis zu einem Viertel der Deutschen leiden unter chronischen, also ständigen oder wiederkehrenden, Schmerzen. Die Deutsche Schmerzgesellschaft weist auf diese Patienten mit dem „Aktionstag gegen den Schmerz“ hin, der am 7. Juni zum fünften Mal begangen wird. Rücken- und Kopfschmerzen sind die häufigsten chronischen Schmerzen.

Professor Dr. Torsten Schröder, Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin der Kreiskliniken Esslingen am Standort Nürtingen und Ruit, rät bei akuten Rückenschmerzen zu Geduld: „Abwarten und viel bewegen hilft oft“.

„Eine Übertherapie mit Spritzen oder gar einer Operation sollte bei akuten Rückenschmerzen so lange wie möglich vermieden werden“, warnt der Schmerzexperte. Allerdings gibt es auch bei akuten Rückenschmerzen Ausnahmen: beispielsweise bleibt bei einem schweren Bandscheibenvorfall mit Ausfallserscheinungen unter Umständen nur noch eine Operation übrig.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region