Anzeige

Region

Adventssingen mit weißem Anstrich

12.12.2017, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Die Chöre des Sängerbundes Neckartailfingen sind vor dem Rathaus für die gute Sache aufgetreten

Zum 15. Mal haben die Chöre des Sängerbundes Neckartailfingen am zweiten Adventssonntag zum Singen vor dem Rathaus eingeladen. Dieses Mal war es besonders stimmungsvoll, denn es hatte zuvor ordentlich geschneit. Der Erlös vom Verkauf von Glühwein und Waffeln geht wieder zu Gunsten unserer Aktion „Licht der Hoffnung“.

Haben mit ihrem Gesang die Herzen der Zuschauer erwärmt: die Chöre des Sängerbundes Neckartailfingen mit Dirigent Gerd Clauss (links) und der Nachwuchs mit Katja Sequenzia. Fotos: lcs

NECKARTAILFINGEN. „Ich kann mich nicht erinnern, schon einmal ein weißes Adventssingen erlebt zu haben, obwohl wir uns das immer gewünscht haben“, sagte Jörn-Christian Maas, Zweiter Vorsitzender des Sängerbundes Neckartailfingen, in seiner Begrüßungsansprache. Er vertrat den Ersten Vereinsvorsitzenden Wolfgang Kehrer, der leider kurz vor dem Termin erkrankt war.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region