Anzeige

Region

600 Jahre Treue zum Liederkranz

26.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Frickenhäuser Sänger hatten Hauptversammlung

Ehrungen beim Liederkranz (von links nach rechts): In der hinteren Reihe Heike Kaup, Sabine Feuchter, Sonja Lernhart, Rosa Vorberg, Markus Fischer; in der mittleren Reihe Helga Handler, Rosemarie Schweizer, Brigitte Merk, Brigitte Thumm, in der vorderen Reihe Helga Kraut, Reiner Feuchter, Brigitte Geiger.

FRICKENHAUSEN (pm). Vergangenen Samstag fand im Omni die Hauptversammlung des Liederkranzes statt. Der erste Vorsitzende Reiner Feuchter begrüßte alle Anwesenden. In einer Gedenkminute gedachten die Anwesenden der im letzten Jahr verstorbenen Helmut Kögler, Karl Haug, Trude Schlegel, Walter Kall, Maria Krieg und Uwe Fix.

Der Mitgliederstand verringerte sich auf 152 Mitglieder, wobei nur 83 zahlende Mitglieder vorzuweisen sind und dringend neue Sängerinnen und vor allem Sänger gesucht werden müssen. Schriftführerin Sandra Sander gab einen Überblick über die im letzten Jahr gehaltenen Ausschusssitzungen und deren Inhalte. Der Kinderchor feierte Fasching, war beim Musical Zaubertrommel vom Chorverband und bei den Aktivitäten des Vereins wie zum Beispiel Fleckenfest, Weinfest und Winterzauber aktiv dabei.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Ein neues Auto fürs Seniorenheim

Seit einigen Tagen kann das Seniorenheim Nürtingen in der Kißlingstraße einen nagelneuen Nissan NV 200 sein Eigen nennen. Möglich gemacht haben dies mehrere Sponsoren, deren Werbung nun auf dem Auto prangt. „Für vier Jahre kann man die Werbeflächen mieten“ sagt Rudolf Friedrich, Assistent der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region