Region

2665 Euro für Ecuador beim Maultaschenessen

24.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch in diesem Jahr gab es, veranstaltet von der Katholischen Kirchengemeinde Wolfschlugen, ein Maultaschenessen zu Gunsten des ecuadorianischen El Laurel. Eine ansehnliche Spendensumme von 2665 Euro belohnte die ehrenamtliche Arbeit der vielen Helfer. Die Kommunionkinder spielten im Gottesdienst in fröhlichen Versen auf das Projekt in El Laurel an. Schreiner, Maurer, Bäcker, Frisör, Koch und Schneider, Krankenpfleger, Automechaniker, Elektriker und Schweißer stellten sich vor und warben für die berufliche Ausbildung in El Laurel, die jungen Menschen eine Chance bietet, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Nach dem Gottesdienst hatten die Eltern der Kommunionkinder ein Kuchenbuffet aufgebaut, das ebenfalls zu der stolzen Spendensumme beitrug. pm

Region