Anzeige

Region

150 Jahre im Einsatz für die Bevölkerung

15.08.2016, Von Daniel Jüptner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Wolfschlüger Wehr feiert ihr Jubiläum – Spektakuläre Schauübung der Höhenretter aus Neuhausen am Kirchturm

Stolze 150 Jahre ist es her, dass die Gemeinde Wolfschlugen ihre eigene Freiwillige Feuerwehr aufstellte. Auch wenn sich seit 1866 einiges bei der Ausstattung der Feuerwehr getan hat, der Leitgedanke ist heute genauso aktuell wie damals: retten, löschen, bergen, schützen. Und dem kommen die derzeit 45 aktiven Mitglieder der Wehr in Wolfschlugen nach.

Die Höhenretter zeigten ihr Können am Wolfschlüger Kirchturm. Foto: Jüptner

WOLFSCHLUGEN. Mit einem Festwochenende feierten Gemeinde und Wehr am Wochenende zusammen das Jubiläum. Bereits am Samstagabend sorgte die Band Green Kätschup im Festzelt am Rathaus für ordentlich Stimmung unter den Gästen. Beim offiziellen Teil zeigte man sich hingegen zurückhaltend und beschränkte sich nach einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst am Sonntagvormittag auf eine kurze Ansprache des Kommandanten Harald Schramm und einige Worte von Ortsvorsteher Matthias Ruckh. Ein Fest soll schließlich gefeiert werden, und dem kamen die zahlreichen Besucher der Hocketse eifrig nach.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region