Umfrage

Nutzen Sie den freien WLAN-Zugang in Nürtingen?

21.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Funknetze in Innenstädten werden mit der Zeit immer beliebter. Seit Ende letzten Jahres gibt es den kostenlosen drahtlosen Internetzugang auch in Nürtingens Zentrum. Auf den Dächern des Nürtinger Rathauses und der Stadthalle K3N befinden sich Antennen. Der Marktplatz, die Markt- und Apothekerstraße, Teile der Kirchstraße, der Stadthallenvorplatz und der Schillerplatz sollen mit WLAN abgedeckt sein.

Um den freien WLAN-Zugang nutzen zu können, muss man sich einmal registrieren und erhält dann eine einjährige Zugangsberechtigung.

Wenn es viele Nutzer gibt und sich das System bewährt, könnte es zudem erweitert werden.

Wir haben Passanten in der Nürtinger Innenstadt befragt, was sie von dem freien WLAN-Netz halten und ob sie es bereits nutzen. nab/pac

Nürtingen

Ganz einfach helfen

Der Nürtinger Tafelladen versorgt Menschen mit geringem Einkommen mit günstigen Lebensmitteln und sucht dringend Helfer

Der morgendliche Weg zum Tafelladen „Bonbon-König“ gehört für viele Nürtinger zum Alltag. Am vergangenen Mittwoch traten sie ihn…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen