Umfrage

Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten Ferienjob?

25.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die freie Zeit im Sommer nutzen viele Schüler, um sich etwas Geld dazuzuverdienen. Sei es das Taschengeld oder um sich einen Sonderwunsch zu erfüllen. Gelegenheiten gibt es viele, vom Regaleeinräumen im Supermarkt über Kellnern in der Gaststätte bis zur Aushilfskraft im Büro oder als Schichtarbeiter am Fließband. Die Plätze sind begehrt, weshalb man sich frühzeitig um solch einen Arbeitsplatz bemühen muss. Ferienjob heißt auf der anderen Seite aber natürlich auch, während der heißen Jahreszeit zu schuften.

Die meisten jungen Leute machen mit dem Ferienjob die ersten Erfahrungen im Berufsleben. Daran erinnert man sich deshalb wohl sein Leben lang. Wir wollten von Passanten in der Nürtinger Fußgängerzone wissen, was ihr erster Ferienjob war und welche Erinnerungen sie damit verknüpfen. lim/lys

Nürtingen