Anzeige

Nürtingen

Zwischen Hoffen und Bangen

12.12.2015, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich begleitete Bundespräsident Gauck nach Israel und Jordanien

Zwei Welten in zwei Tagen – dieses Pensum absolvierte vor Kurzem der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich. Von der geografischen Distanz her war das freilich keine große Sache: Die Hauptstädte von Israel und Jordanien liegen nur gut 100 Kilometer Luftlinie voneinander entfernt. Aber politisch klafft in mancher Beziehung noch ein tiefer Graben.

Abgeordneter mit Präsidenten: Michael Hennrich (rechts) mit Israels Staatsoberhaupt Reuven Rivlin (links) und Joachim Gauck. Foto: privat

Zwar nicht zwischen den Nachbarstaaten an sich (da gibt auch so manches Anlass zur Zuversicht), aber zwischen dem Staat der Juden und der arabischen Welt an sich eben doch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Anzeige

Nürtingen