Anzeige

Nürtingen

Zerbster fahren jetzt mit "ABI"

16.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger SPD war zu Besuch in der Partnerstadt

(we) Einen herzlichen Empfang bereitete die Zerbster SPD der Delegation aus Nürtingen. Es war mehr als nur Symbolik, dass dieses Treffen gerade am 3. Oktober stattfand, am Tag der Deutschen Einheit.

Die Zerbster SPD-Mitglieder unter Führung von Andreas Dittmann, dem Leiter des Zerbster Kultur-, Jugend-, Schul- und Sportamts, hatten die Nürtinger am Freitagabend ins Museum der Stadt eingeladen. Museumsdirektor Hans-Jürgen Friedrich gab Geschichten aus dem Zerbster Karzer zum Besten, die gleichzeitig einen interessanten Einblick in die Zerbster Kultur- und Rechtsgeschichte gaben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Nürtingen