Nürtingen

Zentrales Kinderhaus contra Pädagogik

17.09.2015, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat trifft Grundsatzbeschluss für sechsgruppiges Haus in der Braike – Pädagogisches Konzept steht noch aus

Ein neues Kinderhaus im Nürtinger Stadtteil Braike soll für sechs Gruppen gebaut werden. Das beschloss der Kultur- und Schulausschuss des Nürtinger Gemeinderats am Dienstagabend mit deutlicher Mehrheit. Die Elternvertretung und die betroffenen Eltern hätten sich dagegen eine dezentrale Lösung und einen kleineren Neubau gewünscht.

Im Bereich der Braikeschule (im Hintergrund) soll ein Kinderhaus entstehen, für den Bolzplatz werden noch Lösungen gesucht. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Der Kindergartenbedarfsplan für Nürtingen zeigt auf, dass weiteren Betreuungsplätze, vor allem auch für Kinder unter drei Jahren benötigt werden. Diesen Bedarf will die Stadt in nächster Zeit mit größeren Einrichtungen in der Braike und in Neckarhausen abdecken. Doch eben an der Größe schieden sich in den letzten Monaten in der Braike die Geister.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen