Nürtingen

Zeichen der Verbundenheit

30.11.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen feierte Jubiläum

NÜRTINGEN (bbw). Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Nürtingen feierte am Freitag ihr 20-jähriges Bestehen in einem festlichen ökumenischen Gottesdienst.

Als einen historischen Augenblick bezeichnete Pastoralreferent Markus Fritz das gemeinsame Feiern mit dem evangelischen Dekan Michael Waldmann, dem katholischen Dekan Paul Hildebrand, Pastor Theodor Burkhardt von der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) sowie Pastor Johannes Hilliges von der Evangelischen-Freikirchlichen Gemeinde.

Viele Christen aus den vier verschiedenen Konfessionen waren in die katholische Kirche St. Johannes gekommen und erlebten einen Gottesdienst im Geist der Ökumene, von einem ökumenischen Projektchor unter Leitung von Bezirkskantorin Angelika Rau-Culo und Kantor Andreas Merkelbach musikalisch gestaltet. Dient einander als gute Haushalter der Gnade Gottes unter diesem Titel, einem Zitat aus dem 1. Petrusbrief, stand der ganze Gottesdienst, insbesondere die Predigt von Dekan Waldmann.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen