Nürtingen

„Wo Musik sich frei entfaltet“

30.05.2017, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vielseitiges Chorkonzert des Sängerkranzes Nürtingen

Seine Vielfältigkeit und Qualität im Chorgesang ließ der Sängerkranz Nürtingen sehr überzeugend in einem Konzert in der Versöhnungskirche erklingen.

Der gemischte Chor des Sängerkranzes erfreute das Publikum mit einem bunten Melodienstrauß. Foto: Sander

NÜRTINGEN. „Wo Musik sich frei entfaltet“, da war am Sonntag zur Begrüßung der Sängerkranz Nürtingen mit diesem Lied von Wolfgang Amadeus Mozart im Altarraum der Versöhnungskirche zu hören. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen kamen so viele Zuhörer, dass zusätzliche Stühle aufgestellt werden mussten.

„Das Programm ist so vielseitig, da ist für jeden etwas dabei“, beschrieb eine Zuhörerin, warum ihr die Liedauswahl vom fünfstimmigen „An hellen Tagen“ von Giovanni Gastoldi des Gemischten Chores über das „Engelterzett“ des Frauenchores von Felix Mendelssohn Bartholdy bis zu „O Schutzgeist alles Schönen“ aus Mozarts „Zauberflöte“, gesungen vom Männerchor, sehr gefiel.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 65%
des Artikels.

Es fehlen 35%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen