Nürtingen

Wie schwitzen eigentlich die Bienen?

12.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Auftakt der Kinderhochschule drehte sich alles um die fleißigen Honigsammlerinnen – Von Frieda Schäuble

Zum Auftakt zur diesjährigen Kinderhochschule, einer Veranstaltung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) und der Buchhandlung Zimmermann in Nürtingen, galt es, das „Geheimnis der Honigbiene“ zu lüften. Ein Bericht von Kinderredakteurin Frieda Schäuble (12) aus der Klasse 6f des Hölderlin-Gymnasiums.

Aus nächster Nähe konnten die Miniakademiker die Bienen bestaunen. pm

NÜRTINGEN/OBERBOIHINGEN. Professor Barbara Benz erklärte auf dem Bienenlehrpfad beim Lehr- und Versuchsbetrieb der Hochschule in Tachenhausen, wie das Insekt Honig macht und zur Entstehung von Früchten beiträgt. Um mehr über die Bienen zu erfahren, saßen wir nicht in einem Raum, sondern sind einen Bienenlehrpfad entlanggegangen.

Kinderredakteurin Frieda Schäuble

Am Treffpunkt hat uns Barbara Benz die Fakten über Bienen erläutert, wie zum Beispiel, dass Bienen sich von Pollen und Nektar ernähren und im Bienenstock circa 40 000 Bienen leben. Da sind schon einige Münder aufgeklappt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen