Nürtingen

Wetzstoikomede macht Schluss

13.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit dem Abbruch ihrer Spielstätte beendet auch die Neckarhäuser Laienbühne ihren Spielbetrieb

Mit dem Abbruch des traditionsreichen Gasthauses Hirsch in Neckarhausen fällt nach 22 Jahren auch der Vorhang für die schwäbische Laienbühne der „Original Wetzstoikomede“ zum Jahresende 2017 – und zwar für immer.

Das Ensemble der Wetzstoikomede sagt Adieu. pm

NT-NECKARHAUSEN (pm). „Schade!“, sagen die vielen Besucher, die die schwäbischen Theaterabende im „Hirsch“ in ihrem jährlichen Kalender immer fest eingeplant hatten. War doch das Ensemble um Spielleiterin Belinda Schweizer stets Garant für einen unterhaltsam-lustigen Abend, ganz nach dem Wetzstoi-Motto „Lachet, solang’r no kennat“.

Als im November 1995 vom damaligen Wirt Waldemar Schneck und dem Stückeschreiber Manfred Pfeiffer aus Wendlingen die Wetzstoikomede ins Leben gerufen wurde, hat niemand an diese lange Erfolgsgeschichte der Neckarhäuser Laienbühne geglaubt. Mit Stücken aus der Feder und unter der Regie von Manfred Pfeiffer haben sich die Hobbymimen aus Aich, Harthausen, Bempflingen und Neckartailfingen, später aus Wendlingen, Bonlanden und Oberensingen, schnell einen Namen unter den Mundartbühnen im großen Umkreis von Nürtingen gemacht.

Es gab keinen adäquaten Ersatz für die alte Spielstätte

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen