Anzeige

Nürtingen

Wertstoffhof soll geschlossen werden

25.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat möchte Angebot aufrechterhalten – Schließungstermin ist Ende Mai

NT-NECKARHAUSEN (pm). Mit dem Verkauf des ehemaligen Neckarhäuser Ortsteilbauhofs in der Allmandstraße stellte sich auch die Frage, wie es mit dem dort beheimateten Wertstoffhof des Abfallwirtschaftsbetriebs (AWB) des Landkreises Esslingen weitergeht.

Die Mitglieder des Ortschaftsrates hatten sich im Frühjahr für den Erhalt am Standort und die Anmietung des Aufenthaltsraums für den Mitarbeiter des AWB und der Hoffläche starkgemacht. Der neue Eigentümer habe ebenfalls Bereitschaft signalisiert, so Ortsvorsteher Bernd Schwartz zur Vorgeschichte. Der Verwaltungs-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss der Stadt Nürtingen habe über den Antrag bereits am 9. März nichtöffentlich beraten, aber keinen Beschluss dazu gefasst. Der Ortschaftsrat sei gebeten worden, nochmals über eine mobile Lösung mit Wertstoffcontainern zu beraten.

Wie Schwartz berichtete, habe der Geschäftsführer des Abfallwirtschaftsbetriebs, Manfred Kopp, mitgeteilt, dass für die Wertstoffsammlung neben dem Wertstoffhof die Behälterabfuhr und Vereinssammlung für Papier und Kartonagen und die Abfuhr der Gelben Säcke und Tonnen zur Verfügung stehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Nürtingen