Anzeige

Nürtingen

Wenn.s pressiert: Gelber Aufkleber weist den Weg

25.05.2005, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Acht Gastronomen, eine Bäckerei und fünf städtische Einrichtungen beteiligen sich an der Initiative „NToilette“

NÜRTINGEN. Wohin in Nürtingen, wenn beim Einkaufsbummel plötzlich die Blase drückt oder der Darm Alarm schlägt? Dieses leidige Problem ist jetzt gelöst. Ein gelber Aufkleber mit der Aufschrift „NToilette“ weist Innenstadtbesuchern künftig den Weg. Acht Gastronomen, eine Bäckerei und fünf städtische Einrichtungen öffnen ihre „stillen Örtchen“ für die Allgemeinheit und im Gegenzug gibt es eine Aufwandsentschädigung von der Stadt. Wilfried Hajek, Technischer Dezernent, stellte die Initiative gestern der Öffentlichkeit vor und befestigte den ersten Aufkleber an der Eingangstür zur „Zentralbar“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Nürtingen