Anzeige

Nürtingen

Wenig Angebote für junge Leute

30.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gesprächsrunde der CDU Nürtingen an der Hochschule

NÜRTINGEN (pm). Zahlreiche Gäste kamen kürzlich zum kommunalpolitischen Abend der CDU-Nürtingen am Campus der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in der Nürtinger Innenstadt. Darüber berichtet die CDU in einer Pressemitteilung. „Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt bietet für unsere Stadt einen Mehrwert mit einem enormen Potenzial. Zugleich merken wir aber auch, dass Nürtingen selbst es nicht schafft, die zahlreichen Studenten in der Stadt zu halten“, so der CDU-Vorsitzende Thaddäus Kunzmann.

Gerade in der Innenstadt sei für junge Menschen nicht jenes Angebot da, welches diese Zielgruppe erwarten würde. HfWU-Rektor Andreas Frey gab einen Überblick über die Entwicklung der HfWU an den Standorten in Nürtingen und Geislingen. In Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung der Arbeitswelt müssten die Studenten bereits heute auf eine sich wandelnde Arbeitswelt vorbereitet sein.

Auch der demografische Wandel sei spürbar, aber durch eine gezielte Öffnung der Hochschule im Sinne der besseren Vereinbarkeit von Studium und Familie sei die HfWU auch für die Zukunft gerüstet, um im Wettbewerb bestehen zu können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Nürtingen