Nürtingen

Welt für die Bauern nachhaltig verbessert

26.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pfarrer Lothar Zagst war zu Besuch in Nürtingen und berichtete über sein Projekt in Ecuador

Vielen Lesern unserer Zeitung ist Lothar Zagst seit Jahren bekannt, viele haben sich für seine Sache engagiert und gespendet, unzählige Sternsinger in und um Nürtingen unterstützen ihn und seine Projekte in Ecuador seit mehr als zehn Jahren. Vor Kurzem war der Pfarrer wieder einmal zu Besuch am Neckar.

(bbr) Auch die Leser unserer Zeitung haben über die Aktion „Licht der Hoffnung“ vor einigen Jahren ein Projekt für die Reisbauern von El Laurel ermöglicht.

Geboren in Stuttgart, hat sich Lothar Zagst als katholischer Priester vor bald 30 Jahren nach Ecuador aufgemacht. Nun war er auf Einladung der Katholischen Kirchengemeinde Nürtingen in der Kirche St. Josef in Wolfschlugen zu Gast. Im Gottesdienst und dem anschließenden Gespräch gab er lebendig und begeistert Einblicke in das, was in diesen Jahren entstanden ist. Sein Dank galt allen großen und kleinen Unterstützern und Helfern hier in Nürtingen und Wolfschlugen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen