Nürtingen

Welche Interessen haben Jugendliche in Nürtingen?

03.03.2016, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neues Konzept für offene Kinder- und Jugendarbeit in Abstimmung mit dem Landkreis – Umfrage durch Studenten der HfWU

NÜRTINGEN. 20 Prozent der Nürtinger Einwohner sind zwischen zwölf und 27 Jahren. Welche Erwartungen haben sie an die offene Jugendarbeit? Welche Freizeitangebote wünschen sie sich in Nürtingen? Diese und weitere Fragen sind Bestandteil einer Umfrage zu Freizeitaktivitäten und -interessen, die von Studenten der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt derzeit in Nürtingen durchgeführt wird. Die Ergebnisse werden in die Neukonzeptionierung der offenen Kinder- und Jugendarbeit einfließen, die vom Amt für Bildung, Soziales und Familie (BiSoFa) angestoßen wurde. Der Planungsprozess erfolgt in Abstimmung mit dem Landkreis Esslingen. Dort ist die Konzeptionsentwicklung durch die finanzielle Schieflage des Kreisjugendrings ins Stocken geraten. Auf Kreisebene, so die Information für die Mitglieder des Kultur-, Schul- und Sozialausschusses der Stadt Nürtingen am Dienstag, sei zwischenzeitlich wieder aufgenommen worden. Anfang Februar habe nach neunmonatiger Unterbrechung die vierte Sitzung des Planungsbeirates stattgefunden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Ganz einfach helfen

Der Nürtinger Tafelladen versorgt Menschen mit geringem Einkommen mit günstigen Lebensmitteln und sucht dringend Helfer

Der morgendliche Weg zum Tafelladen „Bonbon-König“ gehört für viele Nürtinger zum Alltag. Am vergangenen Mittwoch traten sie ihn…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen