Nürtingen

Wasser wird nicht mehr gechlort

15.07.2016, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Hochbehälter Ersberg wurde von den Stadtwerken aufwändig saniert

NÜRTINGEN. Wegen eines Bakterienbefundes vor gut drei Wochen wurde das Trinkwasser aus dem Nürtinger Hochbehälter Ersberg in Absprache mit dem Gesundheitsamt vorsorglich gechlort. Darüber hatten die Stadtwerke als Versorger nach Bekanntwerden des Probenbefundes öffentlich informiert (wir berichteten). Als Ursache wurde ein Leck in der Betonwand des mit Erde bedeckten Behälters vermutet, das eines der beiden Becken betraf. Das Becken wurde geleert und das Erdreich über dem Behälter großflächig abgetragen, um den Behälter mit Spezialmaterialien in verschiedenen Schichten abzudecken. Währenddessen wurde das betroffene Gebiet mit dem Wasser aus dem anderen Becken versorgt, das gechlort wurde, weil man nicht sicher sein konnte, ob nicht auch dieses Becken betroffen ist.

Nach den Abdichtungsarbeiten und der Reinigung des leeren Beckens wurde es wieder befüllt, im Wasser wurden seitdem keine Bakterien mehr nachgewiesen. Danach wurde das gechlorte Wasser aus dem anderen Becken noch so lange ins Leitungssystem abgegeben, bis das Becken leer war. Es wird ebenfalls gereinigt, wieder befüllt und dann auf Bakterien hin kontrolliert. Der Befund dazu soll Anfang nächster Woche vorliegen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 75%
des Artikels.

Es fehlen 25%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen