Nürtingen

Warten auf die Blitzsäule

16.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat Reudern befasste sich mit zahlreichen Verkehrsthemen

Verkehrslärm und Lastkraftwagen, die durch Reudern fahren, stellen zwei Probleme im Ort dar. Im vergangenen Jahr wurde im Beisein von Regierungspräsident Johannes Schmalzl das erste Tempo-30-Schild aufgestellt. Nächster Schritt ist nun die Erarbeitung eines Verkehrslenkungskonzeptes für Reudern und Neckarhausen. Damit befasste sich jüngst der Ortschaftsrat.

NT-REUDERN (pm). Beim Verkehrslenkungskonzept werden die Verkehrsströme untersucht, um festzustellen, ob es sich um Quell- und Zielverkehr von und nach Nürtingen oder um Durchgangsverkehr handelt, so Ortsvorsteher Bernd Schwartz.

Nach Auskunft des Tiefbauamtes werden momentan Angebote bei Fachbüros eingeholt. Die ersten Ergebnisse könnten dann bis zum Herbst vorliegen. Das Verkehrslenkungskonzept ist Grundlage für ein Lkw-Durchfahrtsverbot. Dabei müssen nicht nur die Verkehrsströme untersucht werden, sondern auch die Ergebnisse mit etwaig betroffenen Nachbarkommunen abgestimmt werden. In der Raumschaft Kirchheim wurde bereits ein Lkw-Durchfahrtsverbot erlassen, ebenfalls verbunden mit der Einführung einer Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 Stundenkilometer. Nach der Einführung von Tempo 30 wurde von einigen Anliegern die Bitte vorgebracht, den Bereich über die Einmündung Zittelmannstraße hinaus auszuweiten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Was passt noch ins Roßdorf?

Bei der zweiten Bürgerinformation zur Änderung des Bebauungsplanes „Roßdorf I“ ging es recht emotional zu

Es geht nicht um die Frage, ob im Roßdorf am Rubensweg ein Gebäude entsteht, sondern wie es sein soll. Diese Erkenntnis löste bei der zweiten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen