Anzeige

Nürtingen

Walnussherzen oder Hausfreunde

06.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leckeres Plätzchenrezept für süße Schleckermäuler

Walnussherzen für Schleckermäuler.

NÜRTINGEN (ali). Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht Jutta Wenzel. Die Zizishäuserin hat auf unseren Aufruf vom vergangenen Samstag reagiert und uns ihr Lieblingsrezept für Weihnachtsplätze gemailt. Die Walnussherzen oder in der Familie auch „Hausfreunde“ genannt, sind „superlecker“. Die ganze Familie schwärmt davon und entsprechend kurz ist das Haltbarkeitsdatum, denn die sind meist am schnellsten vergriffen. Ein Rezept, ganz ohne Vollkorn und damit in manchen Augen vielleicht nicht ganz „so g’sond“, dafür aber eine echte Köstlichkeit für süße Schlemmermäuler.

Jutta Wenzels Rezept für Walnussherzen ergibt circa 80 Stück. Zutaten: 200 g weiche Butter, 125 g Puderzucker, ein Päckchen Vanillezucker, 1 Eigelb, 60 g gemahlene Walnüsse, 300 g Mehl. Außerdem: 400 g Marzipan-Rohmasse, Puderzucker zum Ausrollen, 3 bis 4 Esslöffel Aprikosenkonfitüre, 400 g Zartbitter -Kuvertüre und etwa 80 Walnusshälften.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Nürtingen