Nürtingen

Waldorfschüler bekommen einen neuen Spielplatz

05.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einen Spielplatz zu bauen, der die Bewegungsfreude und Geschicklichkeit der Kinder herausfordert und unterstützt, das war der lang gehegte Wunsch aller Klassenlehrer an der Rudolf-Steiner-Schule. Ob er sich zum 40-jährigen Bestehen verwirklichen lässt, war die Frage. Mit einem Aufruf des Fundraising-Kreises, für die Schulhofgestaltung zu spenden, kam der Stein im vergangenen Dezember ins Rollen. Kurz vor Ostern war ein Grundstock gelegt, um auf das Bauvorhaben in kleinen Schritten zuzugehen. Bei der Monatsfeier im April gestalteten Eltern der ersten Klasse zusammen mit Veronika Tschersich, der Garten- und Landschaftsarchitektin, die das Projekt fachlich betreute, einen Infotisch mit Skizzen zum Bauvorhaben. Für die Kinder wurden eine Seilschaukel zwischen hohen Bäumen und große Balancierbalken aufgebaut, damit alle erfahren konnten, wie es sich mit einem Spielplatz an dieser Stelle des Schulhofes lebt. Daraufhin meldeten sich viele Bauhelfer und es gingen so viele Spenden ein, unter anderen eine große Spende der Stiftung Kinderträume von der Firma „ETL ADVISA“, Metzingen, dass der Vorstand dem Antrag der Klassenlehrerkonferenz, das gesamte Bauvorhaben zu genehmigen, stattgab. Mitte Juni rollte der erste Bagger an. Das Fundament wurde ausgehoben, am folgenden Tag die tragenden Balken betoniert und mit Haltelatten stabilisiert. Hier spendete und lieferte der Schulvater Frank Denich den Beton an. An vier Wochenenden bauten viele Eltern unter der Anleitung von Veronika Tschersich und einer Fachkraft des Vereins „KUKUK Kultur“ den Spielplatz, der nun den Schulhof belebt. pm

Nürtingen

Bei sanierter Unterführung am Lerchenberg fehlen noch die Rampen

Die Treppenanlage an der Bahnunterführung zwischen den Stadtteilen Kleintischardt und Lerchenberg in Höhe der Gaststätte Silberburg wurde in den letzten Wochen umfangreich erneuert. Sie entspricht mit ihren tieferen Trittstufen und der dadurch vergrößerten Auftrittsfläche nun auch wieder den…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen