Anzeige

Nürtingen

Waldie-Bigband zu Gast in Athen

17.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In den Herbstferien waren die 21 Mitglieder der Waldie-Bigband der Rudolf-Steiner-Schule zu einem musikalischen Schüleraustausch mit dem Pallini-Musikgymnasium nach Athen gereist. Ermöglicht hatte das die Unterstützung von Jeunesses Musicales Deutschland. Neben gemeinsamen Musikworkshops, Besichtigungen antiker Stätten und vielen freundschaftlichen Begegnungen gab die Bigband zwei Konzerte, eines im Saal des Pallini-Gymnasiums vor den 600 Schülern und 100 Lehrern. Das stellte ein unvergessliches Erlebnis dar, denn kaum hatte die Bandleaderin Amira Kaiser eine Aufforderung zum Mittanzen ausgesprochen, strömte die Hälfte der griechischen Sechst- bis Zwölftklässler vor die Bühne, tanzte begeistert mit und applaudierte nach jeder Nummer lautstark kreischend, als wäre eine Boygroup zu feiern. Am nächsten Tag folgte ein zweites Konzert im Athener Goethe-Institut. Die wunderbare griechische Gastfreundschaft, die große Kultur, das blaue Meer, das tolle gemeinsame Musizieren machten den Abschied sehr schwer. Schon jetzt freuen sich alle Beteiligten auf den Gegenbesuch des Gitarrenensembles des Pallini-Gymnasiums vom 26. November bis zum 2. Dezember. Ein Konzert der griechischen Gäste gibt es am Freitag, 1. Dezember, um 19 Uhr im Festsaal der Rudolf-Steiner-Schule. pm

Nürtingen