Anzeige

Nürtingen

Vorfreude auf den Sommer

14.04.2015, Von Nadine Berner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bäume, Sträucher und bunte Blumen beginnen schon bald, sich in ihrer Fülle zu entfalten

Vor dem Blockturm blühen die Narzissen, Tulpen und Gänseblümchen. Foto: nab

NÜRTINGEN. Jedes Jahr wird vom Grünplanungsamt der Stadt die Sommerbegrünung neu geplant und gepflanzt. Während schon die Frühjahrsbepflanzung ihre Pracht in Nürtingen entfaltet, müssen die Pflanzen, die ab Mai blühen und gedeihen sollen, noch ausgesucht werden. Die Angebote für diesen Sommer seien bereits eingetroffen, berichtet Bastian Kuhte, Leiter des Grünplanungsamtes. „Sobald die Pflanzen gekauft sind und eintreffen, kommt die Frühjahrsbegrünung weg und die Sommerbepflanzung wird ausgesät.“

Auch dieses Jahr können die Autofahrer und Fußgänger den Anblick des sogenannten „Nürtinger Sommers“ auf dem Mittelstreifen zwischen dem Alten Friedhof und der Stadtbrücke genießen. In Reudern, Zizishausen und Raidwangen schmückt die beliebte bunte Blumenmischung den Ortseingang. Nicht nur Blumen, sondern auch Bäume und Sträucher werden in der Kernstadt und den eingemeindeten Ortsteilen gepflanzt. Insgesamt 10 000 Bäume gibt es in Nürtingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Anzeige

Nürtingen