Nürtingen

Vom Weggehen und Ankommen

01.07.2015, Von Lisa Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mehr als nur ein Quader aus Beton: Der Tag der Architektur widmete sich auch dem Büro- und Geschäftshaus in der Neckarstraße 20

Von Einfamilienhäusern bis zu Obdachlosenheimen: Am Tag der Architektur hatten Interessierte die Chance, Gebäude gemeinsam mit einem Architekten zu erkunden. In ganz Baden-Württemberg fanden am Samstag über 40 Besichtigungstouren statt.

Johannes Zaiser erläuterte seinen Zuhörern die Ideen, die hinter der Architektur stecken. Foto: lim

 

NÜRTINGEN. „Minimalismus ist momentan ein großes Thema in der Architektur“, sagte Ulrich Schäufele, Beisitzer der Architektengruppe Esslingen II. Dieser Trend schlägt sich auch im Büro- und Geschäftshaus in der Neckarstraße 20 nieder.

Das Gebäude war am Samstag die erste Station auf der Architektur-Rundfahrt im Altkreis Nürtingen. Außerdem im Programm standen das Obdachlosenheim in Ostfildern-Ruit sowie ein Einfamilienhaus im selben Ort. Abschließend ging es zur Besichtigung eines Büro- und Wohngebäudes in Kirchheim.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen