Anzeige

Nürtingen

Vom Leid und Recht der Tiere

03.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auftakt der Vortragsreihe „Tierschutz“ im Rahmen des Studium Generale der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt

NÜRTINGEN (hfwu). Der Tierschutz ist Teil des Grundgesetzes. Aber warum genau erachten wir Tiere überhaupt als schützenswert? Mit dieser Frage befasste sich Professor Dr. Albrecht Müller im Rahmen des Studium Generale an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen. Der „Schleier des Nichtwissens“ und radikale Konsequenzen sind Teil seiner Antwort.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Nürtingen