Nürtingen

„Vom Ankommen und Weggehen“

11.06.2016, Von Sabrina Kreuzer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zehn Jahre Jugendwerkstatt – Ausstellungseröffnung im Bürgersaal des Rathauses

In der Jugendzeit ist man auf Konfrontationskurs, man hat es schwer mit Veränderungen und ist ständigen Kontroversen ausgesetzt. Das alles ist Teil der Suche nach der eigenen Identität und gehört zum Erwachsenwerden. Die Jugendwerkstatt in Nürtingen begleitet junge Menschen seit nunmehr zehn Jahren durch diese teils schwere Zeit.

Reger Andrang bei der Eröffnung der Ausstellung „Vom Ankommen und Weggehen“: Die Besucher bestaunten die Werke der Jugendlichen. skr

NÜRTINGEN. Mit künstlerischen und handwerklichen Angeboten bietet sie den Jugendlichen einen Ort des Beisammenseins. Anlässlich dieses Jubiläums lud die Jugendwerkstatt am Donnerstagabend zur Eröffnung der Ausstellung „Vom Ankommen und Weggehen“ ein. Die Sammlung zeigt aktuelle Werke und Eindrücke zwischen Kunst und Handwerk, Werkstatt und Wohnzimmer, Verständigung und Begegnung.

Zwischen den Jugendlichen entsteht ein Austausch

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen