Nürtingen

Vom Acker direkt auf den Teller

07.02.2017, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Solidarische Landwirtschaft in Nürtingen ist zum Erfolgsmodell geworden – Voller Zuversicht geht’s ins dritte Jahr

Wirtschaftliche Sicherheit für den Bauern, frische, regionale und gesunde Ware für den Kunden – diese Kombination kommt in Nürtingen und seinem Umland offenkundig bestens an: Die Teilnehmerzahl beim Projekt Solidarische Landwirtschaft ist vom ersten aufs zweite Jahr um zwei Drittel nach oben geklettert. Und daher geht man voller Zuversicht ins Anbaujahr 2017.

Einen Acker und dessen Früchte teilen – das ist das Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft auf der Oberensinger Höhe. Voller Begeisterung geht’s nun ins dritte Jahr. NZ-Archivfoto: Holzwarth

Die im „Forum Zukunftsfähiges Nürtingen“ geborene Idee hat sich mithin zum Erfolgsmodell entwickelt: Solawi heißt das Zauber-Kürzel, für das sich immer mehr Menschen begeistern lassen.

Die Felder beim Hopfenhof auf der Oberensinger Höhe bieten ideale Voraussetzungen dafür – schließlich liegen sie ja am Rande der Filder mit ihrer hervorragenden Bodenqualität.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Was passt noch ins Roßdorf?

Bei der zweiten Bürgerinformation zur Änderung des Bebauungsplanes „Roßdorf I“ ging es recht emotional zu

Es geht nicht um die Frage, ob im Roßdorf am Rubensweg ein Gebäude entsteht, sondern wie es sein soll. Diese Erkenntnis löste bei der zweiten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen