Anzeige

Nürtingen

Völkerverständigung per Landwirtschaft

21.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verdienstmedaille der Nürtinger FH für Dr. Gottfried Schäfer

NÜRTINGEN (gsc). Seit 1992 lehrt Dr. Gottfried Schäfer aus Biberach an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU). Als Dozent für das Fach Tierzucht am Studiengang Agrarwirtschaft stellt er seit 20 Jahren sein praktisches Fachwissen den Studierenden zur Verfügung. Professor Dr. Werner Ziegler, der Rektor der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, überreichte nun Dr. Schäfer die Verdienstmedaille der Hochschule, um ihm für seine langen Jahre als Lehrbeauftragter zu danken.

Dr. Schäfers Engagement an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt geht weit über die reine Lehre hinaus. Schon in seinem ersten Jahr als Dozent nutzte er die Gunst der Stunde und stellte unmittelbar nach der Öffnung der osteuropäischen Grenzen einen Kontakt zwischen der damaligen Fachhochschule Nürtingen und der Nationalen Agraruniversität Sumy in der Ukraine her.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Nürtingen